derbuddha

Datenbank braucht sehr lange

Recommended Posts

Hallo, ich habe das Problem, dass wenn ich Menüs öffne, die über die DB abgerufen werden, diese je mehr Spieler auf dem Server sind, immer längere Abfragen macht.... z.B.  gehe ich an einen ATm und drücke E...dann kommt es entweder vor, dass es ganz schnell gehr oder eben 10-15 Sekunden dauert, bis sich das Menü öffnet.

Seltsam ist auch, dass diese Lags syncron sind...heiß, wenn ich jetzt 10 Sekunden am ATM warten muss, mein kollege nebenan im auf das Inventar Menü wartet, öffnen sich beide Menüs gleichzeitig.

 

Hat jemand ne Idee woran das liegen kann ?

 

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

An zu vielen oder schlecht geschriebenen DB Abfragen. Und ich kenn da so einige die nen Query in nem Query in nem Query in nem Query haben. Wozu das ganze? In Spielervariablen schreiben und von dort zurücksichern und nicht jeden Sch... unnötigerweise aus der DB abfragen...

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Kenne ich woher liegt an @SnillocTV seinem zusammen gewürfelten script teile von überall her auch aus dem script TechGames  hier hat er es auch nochmal selbst zur verfügung gestelt https://github.com/random-rage-dev/opensourcerpragemp    habe mich dran gesetzt bis heute weiter gemacht db richtig gemacht script verändert etc also meine version leuft und ein server ist derzeit mit online wo bei eine version ist auch online die von @SnillocTV selbst die nen sich heroroleplay oder so aber die haben für das script bei snilloc bezahlt  für ein opensurce produkt hätte ich nicht bezahlt vor allem alles aus dem code ist zusammen gewürfelt aus opensurce produkte die es eh frei gibt auch das login alles mann muss es nur finden deshalb habe ich mir die arbeit gemacht und alles raus gesucht mit links etc somit kann nimand sagen ja du klaust oder hätte bei snilloc geklaut 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 24.2.2020 um 18:25 schrieb Flow:

An zu vielen oder schlecht geschriebenen DB Abfragen. Und ich kenn da so einige die nen Query in nem Query in nem Query in nem Query haben. Wozu das ganze? In Spielervariablen schreiben und von dort zurücksichern und nicht jeden Sch... unnötigerweise aus der DB abfragen...

Zu den "zu viele Datenbank abfragen": An "zu vielen" im Kontext von RageMP wird es wohl kaum scheitern. Moderne Datenbanken wie MySQL, PostgreSQL, usw. kommen erst bei tausenden, wenn nicht sogar zehntausenden Queries pro Sekunde ins schwitzen.

Aber wenn die gesendeten Queries zu komplex sind, dann braucht eine Abfrage auch länger.

Während in der Realität Performance-Verbesserungen im Millisekunden Bereich gemacht werden, musst du @derbuddha 10 Sekunden auf deine Daten warten - du machst definitiv etwas falsch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb TheMysteriousVincent:

Zu den "zu viele Datenbank abfragen": An "zu vielen" im Kontext von RageMP wird es wohl kaum scheitern. Moderne Datenbanken wie MySQL, PostgreSQL, usw. kommen erst bei tausenden, wenn nicht sogar zehntausenden Queries pro Sekunde ins schwitzen.

Kommt auf deinen Server an, deine Querys, Anzahl der User, usw. Generell sind einfach unnötige Querys zu vermeiden. Es gibt keinen Grund eine statische Liste mehrfach aus der DB zu holen (als Beispiel). Genau so braucht dein Inventar nicht ständig aus der DB geholt zu werden. Beim Login in Variable speichern, Änderungen nur an der Variable, Variable in die DB zurückschreiben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also an der DB liegt es nicht so viel kann ich sagen diese abfragen die er meint davon wird nichts aus der DB geholt es ist so zb: möchte inventar öffnen dan braucht er manchmal nen moment oder es gehen leute farmen drücken E und dan dauert es manchmal auch bis sich was tut DB hat da nicht viel mit zu tuhn die person die hier die frage stellt hat zu 100% das gleiche script wie ich gut wobei ich eher nh bessere version habe hatte mir den jenigen sein opensurc produkt damals rundergeladen und arbeite seit 5 monaten dran nichts erinnert mehr an das eig script DB hatte ich kommplet neu aufgesetzt so mit weiß ich schonmal das wenig da von mit der DB zutuhn hat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und ohne es zu 100% sagen zu können glaube ich trotzdem dass es an deiner DB liegt. Oder den Queries. Wenn du den Bums in ne Variable speicherst ist das SOFORT da, ohne jede Verzögerung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dachte ich auch schon, da muss etwas mit seinem Code oder dem DB Server im argen liegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.