Sign in to follow this  
flohuncho

roleplay GTA-UNITED

Recommended Posts

Posted (edited)

siRokIP7NDTm4wcmlEsTLYkn3dQQKqmmgdE0LoPiHbQOY9zCaMp9wZXiNKlvYsSmPjcWXiURJdvxJiH9VJo06xZJtL9Q7Lk1TejTEIQD-h79Ji8PTSN-i8UK9D-9OvxjkjAFBc74

United V

www.gta-united.de

discord.gg/bYZkYKg

p5PSJweCL1-g6msUN3I2rPTuChrFb7qWbQuuuMj9S4CPqVTLHAVSMYvQf_VrXoJvymOKmALd6sOxdIqn-0_WWmW9TVpLJ6cX8H_61z_LBww8ykeE2ocTnohSByAVwqF3iYwHdNC7

Was ist United V?

United V ist ein sogenannter "Reallife" oder "Soft-Roleplay" Server. Das bedeutet wir legen den Fokus auf Konfrontationen, Verrat, Intrigen, Gangfights und allgemein allem was Action bietet.

Natürlich bieten wir auch genug Beschäftigungen für Spieler die nicht Deathmatch/- und Actionorientiert sind aber genau so einen Server suchen.

Es gibt keine IC und OOC Trennung, alle weiteren Roleplay Regeln sind auch abgeschwächt. Roleplayern steht es trotzdem frei mit Gleichgesinnten Roleplayaktionen u.Ä. zu betreiben.

Falls ihr noch mehr Informationen über das Script/Funktionen haben wollt könnt ihr euch in unserem Devblog umschauen. Auch sind wir gerade auf der Suche nach Leadern für unsere Fraktionen, falls Interesse besteht könnt ihr euch hier bewerben.

Interesse geweckt? Trete noch heute unserer Community bei und überzeuge dich selbst.

Edited by flohuncho
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich rate stark von diesem Server ab!!


 

Ich warte schon lange auf einen GTA-V-Reallife Server und war sehr erfreut, bei dem Server-Start dabei zu sein.  Ich möchte euch nun die Gründe erläutern, weshalb ihr die Finger von dem Server lassen solltet.

Wer mir nicht glaubt, darf sich gerne eine eigene Meinung über den Server bilden.

 

1. Tag 

 

Es gab bereits vor dem Start Probleme, sodass sich der Server-Start verzögert hat. Nicht schlimm, kann jedem mal passieren, allerdings ist dies ein Indiz dafür, dass das Entwicklerteam viele Sachen nicht getestet hat. Die Einführung war ziemlich schlecht, sie bestand darin einen Roller auszuleihen, den Führerschein beim System-Fahrlerer zu machen (Es werden einfach nur CP abgefahren ohne jegliche Logik, wie ein Rennen), ein Fahrzeug zu kaufen und einen Job zu finden. Die FAQ's waren komplett leer und dem Spieler wurden die Tastenkombinationen sehr schlecht übermittelt. Man war gezwungen für alles nachzufragen. Beim Server-Start waren über 100 Spieler dabei, mittlerweile befinden sich durchschnittlich um die 40 Spieler Online.

 

2. Runde

 

Mittlerweile wurden die FAQ's mit ein paar Fragen befüllt. Im Forum kann man alle Bugmeldungen sehen und versteht relativ schnell, dass hier so gut wie nichts getestet wurde. Der Server befindet sich eigentlich auf einem Alpha Zustand und war so nicht Release bereit. Theoretisch ist das an sich auch nicht schlimm, denn man kann seine Zeit in das Spiel investieren, wenn man an den Server-Erfolg glaubt. Hierzu später mehr. Wie am 1. Tag passieren kommen immer wieder Abstürze vor wo der Spielstand in einen Rollback-Zustand vor einer halben Stunde gebracht wird. Die Zeit die der Spieler investiert ist so gesehen weg. Desweiteren gibt es noch viele Bugs, weshalb man sich regelmäßig reloggen muss. 

 

3. Runde

 

Es gibt immer noch keine sonderlich vielen Systeme. Die Befehle sind teilweise inkohärent mit dem was man als SA:MP Spieler als "Standard" wahrnehmen würde und teilweise gar nicht vorhanden obwohl diese unter /stats eingetragen sind (Beispiel Handysystem). Der OOC-Chat ist permanent an und ist quasi die einzige Möglichkeit sich Global zu unterhalten. Als Zivilist hat man nur die Möglichkeit langweilige Berufe auszuführen wo man irgendwelche CP abfährt um ein wenig Geld zu bekommen. Im Chat kommen ständige RDM-Beschwerden was sich an dem Tag auch für mich bewahrheitet. Der LSPD-Leader und seine Freunde möchten den Server verlassen und rächen sich in dem sie willkürlich auf Spieler schießen. Supporter die online sind brauchen eine Ewigkeit um zu reagieren und die leidenden Spieler zu entschädigen. 

 

4. Runde

 

Das Leben als Zivilist ist total sinnlos da man nichts anderes zu tun hat als Geld zu verdienen. Ist ja früher in einem RL-Server auch nicht unbedingt anders gewesen, besonders zu den Anfangszeiten. Ich beschließe das Fraktionsleben auszutesten, entscheide mich allerdings aufgrund des nächsten RDM-Falls den Server endgültig zu verlassen. 

 

Community:

 

Bei dieser Community wünschte ich, dass der OOC-Chat aus wäre. Es fühlt sich an, als ob ich in irgendeinem Ghetto voller Rambos wäre. Es gibt keinen Respekt für Mitspieler und ständig fallen Beleidigungen oder respektlose Sätze. Die Spieler denken, weil sie in einer Gang wären und einen "Blacklisten" könnten, wären sie die Könige auf dem Server. Es ist allgemein bekannt, dass Server ohne Whitelist schlechte Spieler anziehen die zu RDM neigen, aber hier gibt es gefühlt fast niemanden der richtige Deutsche Sätze bilden kann und irgendwas von Respekt versteht. Für RDM gibt es eine 1-stündige Sperre. Inwiefern ist es eine Bestrafung, wenn man eine Stunde AFK im Spiel sitzt? Dann ist man draußen und killt in paar Stunden oder Tagen schon den nächsten Zivilisten ohne Grund. Wenn das eine sinnvolle Bestrafung wäre, dann würde aufgrund eines Wanted-Systems ein Spieler niemals eine Straftat begehen. Oh nein, bloß nicht 1 Stunde Jailtime...

 

Zusätzlich möchte ich darauf hinweisen und bereits jetzt darauf tippen, dass die Inflationsrate auf dem Server richtig schnell ansteigen wird. Nach dem die Startinvestitionen getätigt wurden kann richtig viel Geld passiv generiert werden, ohne, dass Geld raus fließt. Neue Spieler die in ein zwei Monaten (sofern der Server da noch steht) kommen, werden einen enorm großen Nachteil haben oder müssen sich nicht bemühen da die reichsten Spieler sie alleine durch ihr passiv-Einkommen finanzieren könnten. 

 

Zusammenfassung:

 

1.     respektloser Umgang in der Community und kein Anstand

2.     unfertige oder nicht angefangene Systeme die eigentlich ein muss für einen RL-Server sind

3.     viele Server-Ausfälle mit Datenverlust

4.     sehr viel RDM und viele Beleidigungen

5.     keine Transparenz durch das Administrationsteam und viele Administratoren bevorzugen Freunde und Fraktionsmitglieder und behandeln einen unfair

6.     keine Verhaltensregel oder Umsetzung dieser Regeln

Ich möchte auch ein paar positive Punkte nennen:

·        schnelle bugfixes

·        das Team scheint wenig Erfahrung zu haben aber sie möchten etwas kreieren

·        die Serverleitung scheint sich um die Probleme der Spieler zu interessieren, es ist eher das Team darunter was Spieler abschreckt

@Serverleitung, ich hoffe ihr könnt aus meiner eher negativ belasteten Kritik Erfahrungen ziehen die euch helfen werden. Ich spreche aus Erfahrung, dass dies Elemente sind die zu einem Absturz des Servers führen. Ihr seid noch am Anfang, habt sehr viele Bugs, keinerlei Systeme die dem Spieler Spielspaß bringen und wenn diese Systeme existieren, dann werden sie von grenz-debilen Mitspielern mutwillig zerstört, für die ihr beide Augen zudrückt, weil ihr es euch nicht leisten könnt jetzt schon Spieler zu verlieren. 

 

 

In dem jetzigen Zustand des Servers möchte ich jedem davon abraten hier zu spielen. Möglicherweise werden Änderungen vorgenommen, sodass es sich irgendwann doch mal lohnen wird. Ich möchte euch warnen, aber macht euch bitte ein eigenständiges Bild vom Server. 

 

Der Server bekommt von mir 2/10 Punkten.

 

Grüße!

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.